Navigation

Stage

Datenschutz

Datenschutzbestimmungen der KARL STORZ GmbH & Co. KG

Wir, die KARL STORZ GmbH & Co. KG (im Folgenden KARL STORZ), sind uns darüber bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unserer Websites ein wichtiges Anliegen ist. Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher beachten wir die Regeln der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden.

Datenübermittlung /Datenprotokollierung/ Serverdaten

Sie können unsere Website grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Allerdings werden beim Besuch aus technischen Gründen u.a. folgende Daten erfasst, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt (sogenannte Serverlogfiles):

  •  Browsertyp und -version
  •  verwendetes Betriebssystem
  •  Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  •  Webseite, die Sie besuchen
  •  Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  •  Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten würden zwar möglicherweise eine Identifizierung zulassen, allerdings findet diesbezüglich keine personenbezogene Verwertung durch KARL STORZ statt. Sie werden lediglich zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Soweit diese Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

Personenbezogene Daten / Registrierungsfunktion

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, im Rahmen der Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen, Anfragen oder Anforderung von Material freiwillig zur Verfügung stellen.

In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen auf unserer Website insbesondere die Möglichkeit, sich dort zu registrieren. Die im Zuge dieser Registrierung abzugebenden Daten, sind aus der Eingabemaske des Registrierungsformulars ersichtlich. Dies sind unter anderem Name, Titel, Name und Art der Organisation, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefon-und Faxnummer sowie Kundennummer.

Soweit der Nutzer unserer Webseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen bzw. Auskunftsersuchen, zur Bereitstellung gewünschter Produkte oder Dienstleistungen, zur postalischen Information über Produkte und Dienstleistungen von KARL STORZ, zur Vertragsabwicklung, zur Verbesserung unserer Webseite nach Nutzungsgewohnheiten und für die technische Administration oder zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an zu Werbe- oder Marketingzwecken oder unbefugt zu anderen Zwecken an Dritte weitergeben. Soweit Daten an ausgewählte Dienstanbieter im rechtzulässigen Rahmen und im erforderlichen Maße übermittelt werden, die uns helfen, unsere Website zu betreiben und/oder Ihre Bestellungen und Anfragen zu bearbeiten und/oder uns in sonstiger Weise bei der Abwicklung einer geschäftlichen Beziehung mit Ihnen unterstützen, sind diese dazu verpflichtet, die erhaltenen Informationen im Rahmen der jeweiligen Dienste ausschließlich im Auftrag und gemäß den Weisungen von KARL STORZ und entsprechend den gesetzlichen Anforderungen zu verwenden.

Zudem können mitgeteilte personenbezogenen Daten über Sie dann offengelegt werden, wenn

  •  wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;
  •  wir von Justizbehörden oder anderen staatlichen Stellen dazu verpflichtet werden;
  •  wir die Offenlegung auf eine gesetzliche Rechtfertigung oder Ihre Einwilligung stützen können.

Newsletter (= elektronisch versendete Rundschreiben)

Wenn Sie sich auf unserer Website mit einer E-Mail-Adresse registriert und in den Empfang eines Newsletters eingewilligt haben, informieren wir Sie im Rahmen eines solchen E-Mail-Newsletters über unsere Produkte und Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass diese für Sie von Interesse sein könnten. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die nachstehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen: Newsletter abmelden

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website sog. „Cookies“, um Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten, zu statistischen Zwecken und um Ihnen die Nutzung zu erleichtern, insbesondere angepasste und personalisierte Dienstleistungen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder Ihre Dateien. Die Hilfe-Funktion der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie einen neuen Cookie erhalten oder auch, wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten.

Websiteanalyse und -statistik

Auf unserer Website werden Technologien genutzt, um die Benutzung der Website zu optimieren. Hierzu werden anonyme Benutzerdaten gesammelt und gespeichert, die allerdings nicht auf den einzelnen Benutzer zurückverfolgt werden, sondern nur das allgemeine und anonyme Benutzerverhalten darstellen. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Diese anonymen Nutzerprofile werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Online-Darstellung von Videoinhalten

Auf unserer Website werden ferner Technologien genutzt, um Videoinhalte auf der Website darzustellen. Diese sind auf dem Server des Anbieters gespeichert und es wird ein Player des Anbieters zur Anzeige der Inhalte genutzt. Dieser Service setzt Cookies ein.

Online-Darstellung von Publikationen

Darüber hinaus werden auf unserer Website Technologien genutzt, um Publikationen und Kataloge online anzuzeigen. Diese werden auf unseren Servern gespeichert. Gleichzeitig werden aber auch Funktionen des Anbieters genutzt, die von dessen Servern nachgeladen werden. Hierzu werden ebenfalls Cookies eingesetzt.

Zugriff / Berichtigung / Widerruf

Sie haben das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind. Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt jeweils eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse delist@karlstorz.com oder an den Datenschutzverantwortlichen (siehe nachstehende Anschrift).

Sicherheit Ihrer Daten

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Obwohl unsere Sicherungsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet werden, möchten wir darauf hinweisen, dass eine vollständige Datensicherheit im Internet, insbesondere bei der Übersendung sensibler Daten per E-Mail, nicht gewährleistet werden kann.

Weitere Datenschutzinformationen

Entsprechend den gesetzlichen Anforderungen hat die KARL STORZ GmbH & CO. KG RA Robert Niedermeier als betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt. Der Datenschutzbeauftragte sorgt im Unternehmen für die datenschutzrechtskonforme Behandlung von personenbezogenen Daten.

Bei Fragen und Anregungen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an:

Robert Niedermeier
Tel.+49 (0)171 2440099
Fax +49 (0)89 66002036

Das BDSG schreibt im §4g BDSG vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz Angaben nach § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 BDSG auf Antrag jedermann in geeigneter Weise verfügbar zu machen hat. Sollten Sie daher Einsicht in das öffentliche Verfahrensverzeichnis der KARL STORZ GmbH & Co. KG wünschen, wenden Sie sich bitte ebenfalls an den vorgenannten Datenschutzbeauftragten.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Durch die Weiterentwicklung des Internets, unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten daher gegebenenfalls von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.