Navigation

Gynäkologie

Die Hysteroskopie zur Diagnostik und Therapie intrauteriner Erkrankungen gehört in Kliniken und zunehmend auch in klinischen Ambulanzen und Praxen inzwischen zur Routine. Durch die Miniaturisierung der Hysteroskope lassen sich viele Eingriffe heute wesentlich atraumatischer und vor allem außerhalb des OPs, ohne Vollnarkose, durchführen. KARL STORZ hat diese Entwicklung mitgeprägt und bietet eine Reihe von „Office“-Hysteroskopen mit sehr geringen Durchmessern an.

Neben den klassischen Verfahren gynäkologischer Endoskopie wie der Hysteroskopie und der gynäkologischen Laparoskopie umfasst die Produktpalette von KARL STORZ auch Endoskope und Instrumente für reproduktionschirurgische Eingriffe und für die Fetoskopie. Verschiedene Amnioskope für die Geburtshilfe oder Duktoskope für die Milchgangsspiegelung, deren Durchmesser nur rund 0,8 mm betragen, runden das gynäkologische Produktspektrum ab.

Gynäkologische Operationen können heutzutage in zahlreichen Fällen laparoskopisch durchgeführt werden. Dabei wird die Produktpalette nicht nur für Standardeingriffe wie Myomenukleationen oder suprazervikale Hysterektomien (LASH) durch Morcellationssysteme oder Uterus- Manipulatoren, sondern auch für Nischen wie die laparoskopisch unterstützte Anlage einer Neovagina, stetig erweitert.

Highlights

Schaffen Sie sich Gewissheit: Diagnostik und Therapie außerhalb des OPs

Instrumente und Geräte für die Office-Hysteroskopie

Mit Hilfe einer Hysteroskopie lassen sich Auffälligkeiten im Cavum uteri eindeutig diagnostizieren und mit 5-Charr.-Instrumenten häufig umgehend behandeln. Die Durchführung ist dank dünnlumiger Hysteroskope außerhalb des OPs und ohne Anästhesie und Dilatation der Zervix möglich. Des Weiteren können durch eine Hysteroskopie vor einer IVF-Behandlung Implantationshindernisse ausgeschlossen werden.

  • Das TROPHYSCOPE® n. CAMPO ermöglicht mit einem Durchmesser von nur 2,9 mm einen atraumatischen Primärzugang ins Cavum uteri unter Sicht
  • Die Zuspülung des ENDOMAT® SELECT sorgt durch die konstante Aufrechterhaltung des intrakavitären Drucks für eine bessere Sicht
  • Erweiterung der OP-Kapazitäten durch Auslagerung der Diagnostik und kleiner hysteroskopischer Eingriffe in die klinische Ambulanz
  • Der TELE PACK X LED bietet Monitor, Lichtquelle, Kamera-Kontrolleinheit und Datenmanagement in einem Gerät und stellt so eine tragbare, mobile Lösung dar

Resektion in Perfektion

Das neue bipolare 15-Charr.-Office-Resektoskop

Neben den bipolaren Resektoskopen in den Durchmessern 22 und 26 Charr. verfügt KARL STORZ jetzt auch über ein 15-Charr.-Resektoskop. Dieses eröffnet auf Grund seines geringen Durchmessers neue Möglichkeiten der Resektion außerhalb des OPs. So lassen sich beispielsweise auch in der Praxis oder klinischen Ambulanz Infertilitätspatientinnen oder Patientinnen mit Blutungsstörungen auch ohne Anästhesie behandeln. Zusammen mit dem HF-Generator AUTOCON® III 400 wird eine effektive Resektion, Koagulation oder Vaporisation erreicht.

  • Geringer Außendurchmesser
    – Resektion in Praxis und klinischer Ambulanz auch ohne Anästhesie möglich
    – Geringe oder sogar keine Dilatation notwendig (patientinnenabhängig)
  • Kann optional als diagnostisches Hysteroskop in Verbindung mit halbstarren 5-Charr.- Instrumenten verwendet werden
  • Echtes bipolares System ohne Rückführung des Stromflusses über den Schaft
  • Selbstreinigende Schlingen durch Plasmabildung

Schnelle Gewebeabtragung bei kleinem Durchmesser

19 Charr. Intrauteriner BIGATTI Shaver (IBS®) mit HYSTEROMAT E.A.S.I.®

Der Intrauterine BIGATTI Shaver (IBS®) wird mit einem optischen System von nur rund 6 mm Außendurchmesser in die gering dilatierte Zervix eingeführt. Mit dem 4 mm starken Shaver Blade lassen sich die intrauterinen Pathologien jetzt auch zügig außerhalb des OPs, z. B. in der Praxis, in klinischen Ambulanzen oder in IVF-Zentren entfernen.

  • Mechanische Abtragung von intrauterinem Gewebe wie Polypen, Myomen oder Plazentaresten
  • Sofortige Absaugung der Resektate durch den HYSTEROMAT E.A.S.I.® sorgt für angenehmes Arbeiten ohne störende Gewebechips im Cavum uteri
  • HYSTEROMAT E.A.S.I.® kann zudem für alle hysteroskopischen Eingriffe verwendet werden
  • Geringeres Komplikationsrisiko, da ohne HF-Strom gearbeitet wird
  • Komplett wiederverwendbares System

Weitere Informationen zum Fachgebiet

Sentinel-Lymphknotenmapping mit NIR / ICG-Fluoreszenzbildgebung bei malignen Tumoren in der Gynäkologie

Sentinel-Lymphknotenmapping mit NIR / ICG-Fluoreszenzbildgebung bei malignen Tumoren in der Gynäkologie

Medientyp:
Anleitungen vom Arzt für den Arzt
Verfügbare Sprachen:
D, E, RU
Version:
0.5 05-2018
Materialnummer:
96265006D
Fachgebiete:
TROPHYscope® - LESS PAIN, BETTER VIEW!

TROPHYscope® - LESS PAIN, BETTER VIEW!

Medientyp:
Produktfilm, Teaser
Verfügbare Sprachen:
E
Version:
2015
Materialnummer:
KS909E
Fachgebiete:
Gynäkologie
KECKSTEIN Uterine Manipulator – One Manipulator, All Functions!

KECKSTEIN Uterine Manipulator – One Manipulator, All Functions!

Medientyp:
Video, Produktfilm, Teaser
Verfügbare Sprachen:
E
Version:
2015
Materialnummer:
883E
Fachgebiete:
Gynäkologie
HYSTEROMAT E.A.S.I.® Endoscopic Automatic System for Irrigation

HYSTEROMAT E.A.S.I.® Endoscopic Automatic System for Irrigation

Medientyp:
Video, Produktfilm, Teaser
Verfügbare Sprachen:
E
Version:
2015
Materialnummer:
884E
Fachgebiete:
Gynäkologie
Secondary Prevention of Cervical Cancer – online version

Secondary Prevention of Cervical Cancer – online version

Medientyp:
Anleitungen vom Arzt für den Arzt
Verfügbare Sprachen:
E
Version:
11-2017
Materialnummer:
ONLINE-915E
Fachgebiete:
Gynäkologie
KARL STORZ TERNAMIAN EndoTIP - Primärportplatzierung unter Sichtkontrolle

KARL STORZ TERNAMIAN EndoTIP - Primärportplatzierung unter Sichtkontrolle

Medientyp:
Marketing Flyer
Verfügbare Sprachen:
D, E
Version:
3.1 10-2014
Materialnummer:
96111005D
Fachgebiete:
TROPHYSCOPE® n. CAMPO

TROPHYSCOPE® n. CAMPO

Medientyp:
ENDOWORLD®
Verfügbare Sprachen:
D
Version:
6.0 07-2015
Materialnummer:
96122030D
Fachgebiete:
Gynäkologie
Uterus-Manipulator n. DONNEZ für die laparoskopische Hysterektomie

Uterus-Manipulator n. DONNEZ für die laparoskopische Hysterektomie

Medientyp:
ENDOWORLD®
Verfügbare Sprachen:
D
Version:
4.0 06-2013
Materialnummer:
96122025D
Fachgebiete:
Nadelhalter n. SAWALHE mit 90° Öffnungswinkel

Nadelhalter n. SAWALHE mit 90° Öffnungswinkel

Medientyp:
ENDOWORLD®
Verfügbare Sprachen:
D
Version:
3.0 02-2016
Materialnummer:
96122021D
Fachgebiete:
Knotenschieber n. CIRAVOLO

Knotenschieber n. CIRAVOLO

Medientyp:
ENDOWORLD®
Verfügbare Sprachen:
D, E
Version:
05-2007
Materialnummer:
96122020D
Fachgebiete:
Koagulationssaug- und Spülrohre Modelle 10971 EN, 10971 ENL, 25370 xx, 25735, 25736, 26879 CNS, 26879 NL, 37270 xx, 37370 xx, 37470 xx, 40170 xx, 49200 U, 50203 Dx, 50203 Ex, 50251 xx, 37270 GC, 37370 GC, 37470 GC, 40170 LB, 40270 LB

Koagulationssaug- und Spülrohre Modelle 10971 EN, 10971 ENL, 25370 xx, 25735, 25736, 26879 CNS, 26879 NL, 37270 xx, 37370 xx, 37470 xx, 40170 xx, 49200 U, 50203 Dx, 50203 Ex, 50251 xx, 37270 GC, 37370 GC, 37470 GC, 40170 LB, 40270 LB

Medientyp:
Beipackzettel
Verfügbare Sprachen:
D, E, ES, FR, IT, PT, RU, CN, AR, JP
Version:
3.1 08-2018
Materialnummer:
97000173
Fachgebiete:
Dieses Dokument ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar. Bitte melden Sie sich an.
Unipolare Elektrode, 1 und 2 Führungsstäbe Bipolare Elektrode, 2 Führungsstäbe – zum Einmalgebrauch – REF 0110xx-01, 0111xx-01, 0112xx-01

Unipolare Elektrode, 1 und 2 Führungsstäbe Bipolare Elektrode, 2 Führungsstäbe – zum Einmalgebrauch – REF 0110xx-01, 0111xx-01, 0112xx-01

Medientyp:
Beipackzettel
Verfügbare Sprachen:
D, E, ES, FR, IT, PT, RU, CN, AR, JP, TR, US
Version:
10.0 10-2017
Materialnummer:
97000160
Fachgebiete:
Dieses Dokument ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar. Bitte melden Sie sich an.
Präparier-Tupferhalter Modelle 32340PT, 32540PT

Präparier-Tupferhalter Modelle 32340PT, 32540PT

Medientyp:
Beipackzettel
Verfügbare Sprachen:
D, E, ES, FR, IT, PT
Version:
5.0 06-2018
Materialnummer:
96116309DF
Fachgebiete:
Dieses Dokument ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar. Bitte melden Sie sich an.
26432020-1 Thermoflator®

26432020-1 Thermoflator®

Medientyp:
Gebrauchsanweisung
Verfügbare Sprachen:
D, E, ES, FR, IT, PT, RU
Version:
5.2 10-2018
Materialnummer:
96116011D
Fachgebiete:
Dieses Dokument ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar. Bitte melden Sie sich an.
26430520-1 Elektronischer ENDOFLATOR®

26430520-1 Elektronischer ENDOFLATOR®

Medientyp:
Gebrauchsanweisung
Verfügbare Sprachen:
D, E, ES, FR, IT, PT, RU
Version:
5.2 10-2018
Materialnummer:
96116010D
Fachgebiete:
Dieses Dokument ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar. Bitte melden Sie sich an.