Navigation

KARL STORZ Endoskope – 40-jähriges Betriebsjubiläum von Helmut Wehrstein

01.08.2014 | Unternehmen

Tuttlingen, 31.07.2014: Monatlich gratuliert die KARL STORZ Geschäftsleitung jenen Mitarbeitern, die dank ihrer langen Betriebszugehörigkeit ein rundes Betriebsjubiläum feiern dürfen. Für Geschäftsführerin Dr. h. c. mult. Sybill Storz sind diese Jubiläen ein gutes Zeichen und stehen für einen funktionierenden Familienbetrieb. Im ansonsten engen Terminkalender nimmt sich die Geschäftsführerin jeden Monat gerne die Zeit, die Mitarbeiter mit rundem Betriebsjubiläum persönlich zu treffen und zu beglückwünschen. „Als Familienunternehmen freuen wir uns, wenn sich unsere Mitarbeiter langfristig für KARL STORZ entscheiden. Unser Unternehmen profitiert von der Erfahrung und Loyalität der langjährigen Mitarbeiter. Man kennt sich und kann sich aufeinander verlassen; dies ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für unseren Betrieb“, so Dr. h. c. mult. Sybill Storz.

Helmut Wehrstein
Helmut Wehrstein

Im August 2014 steht ein besonders langjähriges Jubiläum an: Helmut Wehrstein, Mitglied der erweiterten Geschäftsführung, feiert aktuell sein 40-jähriges Betriebsjubiläum. Helmut Wehrstein trat am 01.08.1974 als Vertriebsmitarbeiter Süddeutschland in das Unternehmen KARL STORZ ein. Damals umfasste die Vertriebsabteilung vier Mitarbeiter; weltweit waren 200 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig. Während seiner Tätigkeit im Vertrieb lernte Helmut Wehrstein unter der Leitung von Firmengründer Dr. med. h. c. Karl Storz die Produktpalette sowie die deutsche Krankenhausstruktur im Detail kennen. Als Vertriebsmitarbeiter unterstützte Wehrstein insbesondere den Aufbau und die Etablierung des damals neuen Fachgebiets der Arthroskopie. Im Jahr 1986 übertrug man ihm die Aufgabe, den neuen Bereich „Produktmanagement“ aufzubauen. Mit der zunehmenden Verbreitung der Endoskopie und dem kontinuierlichen Wachstum des Unternehmens schaffte man mit diesem neuen Bereich eine Schnittstellenfunktion, um Produktideen sowie medizinische Bedürfnisse der Ärzte mit den Anforderungen der technischen Produktentwicklung in Einklang zu bringen. Als Leiter Produktmanagement führte Helmut Wehrstein den Bereich, der mittlerweile 25 Mitarbeiter umfasste, bis 2007. Im Anschluss wurde Helmut Wehrstein von Dr. h. c. mult. Sybill Storz und Karl-Christian Storz in den Kreis der erweiterten Geschäftsführung berufen und ist seither für Lizenz- und Vertragswesen, Sonderprojekte der Geschäftsführung sowie Betreuung Top-Kunden zuständig.

„In 40 Jahren habe ich mehr als 1.000 Kongresse besucht, auf der ganzen Welt Kunden kennen und schätzen gelernt sowie das beeindruckende Wachstum der Endoskopie miterlebt. Das Arbeiten bei KARL STORZ war und ist immer angenehm gewesen. Selbstverständlich haben sich die Rahmenbedingungen auf den Märkten und somit auch im Unternehmen verändert, aber bis heute habe ich Freude an der Arbeit. 40 Jahre im Familienunternehmen haben mich geprägt und insbesondere die Disziplin und der Wille der Unternehmerfamilie Storz, sich immer für das kontinuierliche Wachstum und den Erfolg des Unternehmens einzusetzen, haben mich als Mitarbeiter immer wieder motiviert.“, so Helmut Wehrstein.

Vor dem Hintergrund der langjährigen Betriebstreue bedankten sich Dr. h. c. mult. Sybill Storz und Karl-Christian Storz persönlich bei Helmut Wehrstein für sein außerordentliches Engagement und seinen Einsatz für das Hause KARL STORZ. „Ich persönlich freue mich sehr, einen solch erfahrenen Mitarbeiter in der Belegschaft zu haben, der sein Wissen und seine Erfahrung erfolgreich ins Unternehmen einbringt und der Geschäftsleitung sowie den Kollegen mit Rat und Tat zur Seite steht.“, so Dr. h. c. mult. Sybill Storz.