Navigation

Thomas Litscher auf Erfolgskurs – MTB Saison 2011

10.08.2011 | Unternehmen

Nach der erfolgreichen Saison 2010 freut sich KARL STORZ den aufstrebenden Schweizer Mountainbiker Thomas Litscher auch in der Saison 2011 wieder unterstützen zu können.

Thomas Litscher beim Weltcuprennen in Mont Sainte Anne, Kanada

Thomas Litscher konnte auch dieses Jahr an die Erfolge aus der vorigen Saison anknüpfen und seine Leistung kontinuierlich verbessern. Ein super Start in das neue Jahr war die Rheintaler Sportlerwahl in Widnau, er wurde im Januar zum Sportler des Jahres 2010 gewählt.

Bei dem MTB Weltcuprennen, das in diesem Jahr in Offenburg stattfand, startete er mit der Startnummer 14 in der Kategorie Elite und konnte bis zum Ende auf einen sehr guten 9. Platz vorstoßen.

Thomas Litscher (Mitte) bei der Siegerehrung zum Schweizer Meister

Auch im nächsten Weltcuprennen in Mont Sainte Anne, Kanada könnte Litscher wieder einen guten 9. Platz erreichen, obwohl die Rennvorbereitung auf Grund einer verspäteten Ankunft der Mountainbikes in Kanada ein Tag vor dem Rennen nicht perfekt war.

Das Highlight der Saison ist die Errungenschaft des Schweizer Meistertitels in der U23. Thomas Litscher ging bei dem Rennen in Plaffeien, Schweiz mit der Startnummer 101 ins Rennen und konnte sich trotz erschwerten Wetterbedingungen an den ersten Platz kämpfen. Nach einem harten Zweikampf fuhr er als 1. durch das Ziel und ist neuer U23 Schweizer Meister.

KARL STORZ gratuliert Thomas Litscher zu den bisherigen sehr guten Leistungen der laufenden Saison und wünscht ihm viel Erfolg bei dem Kampf um den Weltmeistertitel.