Navigation

KARL STORZ Sportsponsoring – Nachwuchssportler mit Visionen und Zielen

14.10.2009 | Unternehmen

KARL STORZ versteht sich als Schrittmacher für innovative Lösungen. Ideen, Begeisterung, Leistung, Teambereitschaft und Zielorientierung gehören zum Wesen des Sports wie auch in die Unternehmenskultur der Firma KARL STORZ. Das Unternehmen KARL STORZ möchte daher neue Wege in der Unterstützung von Nachwuchstalenten gehen, um das Besondere durch gezielte Förderung zum Vorschein zu bringen.

Eisschnellläufer Roger Schneider

Das KARL STORZ Engagement unterstützt Sportler, die ihren Visionen folgen und neue Impulse geben. So wie KARL STORZ selbst als einer der führenden Hersteller in der Endoskopie neue Ideen verfolgt.

Im Rahmen des Engagements im Sportsponsoring freut sich KARL STORZ den Inline-Speedskater und Eisschnellläufer Roger Schneider in der Saison 2009/2010 unterstützen zu können.

Eisschnellläufer Roger Schneider

Roger Schneider (geb. 23. Mai 1983) begann im Alter von 10 Jahren mit dem Inline-Skaten und gehört nun zu den Besten in seiner Altersklasse. Bereits im Jahr 2003 gelang es ihm den Titel des Europameisters bei den Junioren zu erhalten und gleichzeitig den offiziellen Weltrekord im Inline-Marathon-Speedskating aufzustellen.

Sein Ziel ist es bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver 2010 den ersten Platz zu erringen. Das Unternehmen KARL STORZ freut sich darauf Roger Schneider bei diesem Vorhaben unterstützen zu können und wünscht ihm viel Erfolg auf dem Weg dorthin!

Darüber hinaus engagiert sich KARL STORZ bei zahlreichen Vereinen in der Region.