Navigation

Herz- und Gefäßchirurgie

Die minimal-invasive Herzchirurgie (MICS) hat in den vergangenen Jahren wissenschaftlich, aber in Zusammenarbeit mit der Industrie auch technisch zunehmend Fortschritte gemacht und wird bei ausgewählten Indikationen vom Anwender als eine gute Alternative im Vergleich zu offen-chirurgischen Operationsverfahren gesehen. Minimal-invasive Operationen werden mittlerweile in fortschrittlichen Herzkliniken wo immer möglich dem Patienten als Therapie der Wahl bei Herz- und Gefäßerkrankungen angeboten.

KARL STORZ unterstützt den Herzchirurgen dabei mit einem Produktportfolio zur Visualisierung des Eingriffes in Form der modular aufgebauten Kamerasystem-Plattform IMAGE1 S.

Mit Hilfe der Kamerasysteme in Verbindung mit den KARL STORZ Haltearmsystemen kann der Chirurg Strukturen bei Eingriffen in 2D-, aber auch in 3D-Technologie hochauflösend darstellen und zusätzlich dokumentieren.

Per heute kommt diese Visualisierungstechnologie bei minimal-invasiven Herzklappen-Operationen zum Einsatz, u. a. bei der Rekonstruktion oder dem Ersatz der Mitralklappe oder der Aortenklappe.

Auch bei der endoskopischen Vorhofablation oder bei der endoskopisch unterstützten minimal-invasiven koronaren Bypasschirurgie wird damit ein Mehrwert erzielt.

Mit zukunftsweisenden, modular aufgebauten Visualisierungssystemen und Spezialitäten sehen wir uns in der fortschrittlichen Herz-Thorax-Chirurgie und Kinderherzchirurgie als Ihr Partner!

Highlights

4K-Monitorportfolio

Zur Kombination mit dem IMAGE1 S™ 4U Kamerasystem wird die Bildkette von KARL STORZ mit den neuen 4K-Monitoren vervollständigt. Diese sind in unterschiedlichen Größen (bis 58") und Technologien (2D/3D) verfügbar, um den individuellen Anforderungen der jeweiligen Eingriffe gerecht zu werden.

Mit der 4K-Technologie ist auch ein erweiterter Farbraum mit gleichzeitig erhöhter Farbsättigung nutzbar, was bei den Monitoren über den implementierten BT.2020-Standard umgesetzt wurde.

Durch ein speziell gehärtetes Schutzglas weisen alle Monitore eine sehr hohe Beständigkeit gegenüber Kratzern und Stößen auf.

Die Monitore bis zu einer Bildschirmdiagonale von 32" besitzen eine geschlossene Glasoberfläche, welche eine einfache und schnelle Wischdesinfektion und dadurch optimale Hygieneeigenschaften sicherstellt.

IMAGE1 S™ 3D – A Dimension Ahead

IMAGE1 S™ 3D ermöglicht dem Operateur eine exzellente Tiefenwahrnehmung. Besonders bei Tätigkeiten mit hohen Anforderungen an die räumliche Wahrnehmung ist das stereoskopische 3D-System wertvoll. Dank modularem System lassen sich bestehende 2D-Systeme um 3D erweitern.

  • 3D-System mit Videoendoskopen in 10 Millimeter Durchmesser sowie VITOM® 3D
  • Leichtes Umschalten von 3D zu 2D
  • Kompatibel zur Kameraplattform IMAGE1 S™
  • Drei innovative Visualisierungstechnologien zur einfachen Gewebedifferenzierung in 2D und 3D:
    • CLARA: Homogene Ausleuchtung
    • CHROMA: Kontrastanhebung
    • SPECTRA: Farbtonverschiebung und -vertauschung
  • Bietet Typ-CF-Defibrillationsschutz bei Verwendung der TIPCAM® 1 S 3D LAP in Verbindung mit der IMAGE1 S™ Kamera-Kontrolleinheit mit CF-Defi-Symbol am Anschluss

VITOM® 3D – 3D-Visualisierung für die offene Herzchirurgie

Das VITOM® 3D-System stellt eine revolutionäre Lösung für die Visualisierung von mikrochirurgischen und offenen Eingriffen für viele Fachdisziplinen dar. Die Anwedungsmöglichkeiten ähneln denen eines Operationsmikroskops. Die Bedienung der wichtigsten Funktionen erfolgt über den IMAGE1 PILOT, der am OP-Tisch in der direkten Arbeitsumgebung des Chirurgen befestigt wird.

  • Klein, leicht und kompakt
  • Geringere Anschaffungskosten und Synergieeffekte dank perfekter Einbindung in den Endoskopie-Turm
  • Ergonomisches Arbeiten
  • Verbesserter Arbeitsablauf – das OP-Team kann den Eingriff in der gleichen Qualität wie der Chirurg mitverfolgen
  • Bietet Typ-CF-Defibrillationsschutz bei Verwendung des VITOM® 3D in Verbindung mit der IMAGE1 S™ Kamera-Kontrolleinheit mit CF-Defi-Symbol am Anschluss

Weitere Informationen zum Fachgebiet

Zu Ihrer Suchanfrage wurden keine Ergebnisse gefunden.

Zu Ihrer Suchanfrage wurden keine Ergebnisse gefunden.

Zu Ihrer Suchanfrage wurden keine Ergebnisse gefunden.