Navigation

Mikroskopie

Die hervorragende Bildqualität der KARL STORZ Kamerasysteme lässt sich nicht nur in Kombination mit Endoskopen, sondern auch im Einsatz mit OP-Mikroskopen und Kolposkopen nutzen. Dadurch wird das sonst nur dem Operateur zugängliche Bild in optimaler Qualität auf einen Monitor übertragen und steht damit auch Assistenten, OP-Personal und Studenten zur Verfügung. Es kann beispielsweise in Hörsäle übertragen und natürlich auch einfach und schnell dokumentiert werden.

Mit dem VITOM® bietet KARL STORZ darüber hinaus ein System an, das eine einzigartige Visualisierung des Operationsfeldes bei offenen Eingriffen mit minimalem Zugang ermöglicht.

Das VITOM® wird mit einem Haltearm in einem Abstand von 25 – 75 Zentimetern über dem OP-Situs angebracht, ermöglicht eine brillante Darstellung des Operationsgeschehens und bietet optimale Voraussetzungen für ergonomisches Arbeiten, Training, Ausbildung und Dokumentation.

KARL STORZ liefert somit bildgebende Systeme, welche die gesamte Bandbreite von endoskopischen, offenen und mikrochirurgischen Eingriffen abdecken.

Highlights

VITOM® 3D – 3D-Visualisierung für die Mikrochirurgie und die offene Chirurgie

Das VITOM® 3D-System stellt eine revolutionäre Lösung für die Visualisierung von mikro­chirurgischen und offenen Eingriffen für viele Fachdisziplinen dar. Die Anwendungsmöglich­keiten ähneln denen eines Operationsmikroskops. Die Bedienung der wichtigsten Funktionen erfolgt über den IMAGE1 PILOT, der am OP-Tisch in der direkten Arbeitsumgebung des Chirurgen befestigt wird.

  • Kleiner, leichter und kompakter als ein Operationsmikroskop
  • Geringere Anschaffungskosten und Synergieeffekte mit der Endoskopie dank perfekter Einbindung in den Endoskopie-Turm – vereint daher die Vorteile der Endoskopie und der Mikroskopie
  • Ergonomisches Arbeiten – der Anwender ist nicht an Okulare gebunden
  • Verbesserter Arbeitsablauf – das OP-Team kann den Eingriff in der gleichen Qualität wie der Chirurg mitverfolgen

VERSACRANE™ Haltesystem – für die komfortable Positionierung von VITOM® Systemen

  • Der VERSACRANE™ ist ein vielseitiges Haltesystem, welches speziell für die Verwendung mit VITOM® entwickelt wurde. Das Haltesystem erlaubt eine einfache und präzise Positionierung des VITOM® für den Einsatz in vielen Fachgebieten
  • Schnell einsatzbereit – Der VERSACRANE™ Haltearm ist auf einem Fahrstativ montiert, wodurch er schnell zum Operationssaal transportiert und im OP positioniert werden kann
  • Individuell einstellbar – Der VERSACRANE™ Haltearm bietet dank seines gasfedergestützten Auslegers eine Gewichtskompensation für das VITOM®. Die Bremskraft jedes einzelnen Gelenks kann zudem individuell eingestellt werden.
  • Mit einer Hand bedienbar – Der VERSACRANE™ besticht besonders durch seine einfache Handhabung. Die VITOM® Systeme können leicht mit einer Hand positioniert werden
  • Mit VITOM® 2D und 3D verwendbar

VITOM® ICG – Fluoreszenzbildgebung in der offenen Chirurgie

Mit dem VITOM® ICG bietet KARL STORZ ein System zur Fluoreszenzbildgebung, das sowohl für die minimal-invasive als auch für die offene Chirurgie verwendet werden kann. Je nach Anwendungsfall muss lediglich die Optik ausgetauscht werden. Dadurch ist das System besonders flexibel und ökonomisch. Die hochqualitative Visualisierung unter Weißlicht bleibt selbstverständlich auch mit den VITOM® ICG-Optiken erhalten.

  • Beurteilung der Perfusion
  • Visualisierung von Wächterlymphknoten
  • Kompatibel zur Kameraplattform IMAGE1 S™

Weitere Informationen zum Fachgebiet

Cochlea Implantation – Der Hannover Leitfaden

Cochlea Implantation – Der Hannover Leitfaden

Medientyp:
Anleitungen vom Arzt für den Arzt
Verfügbare Sprachen:
D, E
Version:
2.0 03-2007
Materialnummer:
96055054D
Fachgebiete:
Transoral Laser Microsurgery for Cancer of the Upper Aerodigestive Tract

Transoral Laser Microsurgery for Cancer of the Upper Aerodigestive Tract

Medientyp:
Anleitungen vom Arzt für den Arzt
Verfügbare Sprachen:
E
Version:
1.0 09-2018
Materialnummer:
96055079E
Fachgebiete:
NIR/ICG Fluoreszenzbildgebung eine OPAL1™ Technologie von KARL STORZ

NIR/ICG Fluoreszenzbildgebung eine OPAL1™ Technologie von KARL STORZ

Medientyp:
Video, Produktfilm, Teaser
Verfügbare Sprachen:
D, E
Version:
2016
Materialnummer:
914D
Fachgebiete:
CO2-Laserchirurgie von gut- und bösartigen Veränderungen der Mundhöhle, des Pharynx und des Larynx

CO2-Laserchirurgie von gut- und bösartigen Veränderungen der Mundhöhle, des Pharynx und des Larynx

Medientyp:
Anleitungen vom Arzt für den Arzt
Verfügbare Sprachen:
D, E
Version:
1.0 03-2010
Materialnummer:
96055021D
Fachgebiete:
Komplexe Operationstechniken in der plastischen Gesichts- und Rhinochirurgie – Das Kompondium zum RHINO® Workshop

Komplexe Operationstechniken in der plastischen Gesichts- und Rhinochirurgie – Das Kompondium zum RHINO® Workshop

Medientyp:
Anleitungen vom Arzt für den Arzt
Verfügbare Sprachen:
D, E
Version:
0.25 03-2015
Materialnummer:
96055075D
Fachgebiete:
Highlights 2019 Mikroskopie

Highlights 2019 Mikroskopie

Medientyp:
Marketing Broschüre
Verfügbare Sprachen:
D, E
Version:
1.0 03-2019
Materialnummer:
96201064D
Fachgebiete:
Mikroskopie
Die KARL STORZ E-Serie: Ergonomisch – Elegant – Effizient

Die KARL STORZ E-Serie: Ergonomisch – Elegant – Effizient

Medientyp:
ENDOWORLD®
Verfügbare Sprachen:
D, E, ES, FR, IT, PT, RU
Version:
5.1 11-2017
Materialnummer:
96212009D
Fachgebiete:

Aufgrund von Wartungsarbeiten steht die Suche vorübergehend nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Wir bitten um Ihr Verständnis.